Logo Uniform 200

 Baden-Baden Neuweier

webmaster@musikverein-neuweier.de

Mo-So 24/7


Login

Apfelweg 5, 76534 Baden-Baden info@musikverein-neuweier.de

2024 Hock am Mauerberg   NeutralTraditionell hat der Musikverein bis 2015 jährlich ein Fest über ein Wochenende beim Michaelsheim durchgeführt. Früher unter dem Namen Rebenblütenfest, Musik- und Weinfest und später dann einfach Sommerfest. Der Arbeitsaufwand wurde immer mehr, das Personal weniger und die wirtschaftlichen Ergebnisse immer magerer. Aufgrund dessen haben sich die Verantwortllichen entschieden, die Einnahmen des Vereins mit den Hock`s an der Trott zu verbessern. Das Konzept ging auf und wir durften in den zurückliegenden Jahren gut besuchte, unterhaltsame Hock`s mit ausgezeichneter Blasmusik befreundeter Musikvereine verzeichnen.

Von 2020 bis 2022 konnten wir leider wegen bekannter Umstände keine Hock`s anbieten. Das war bitter, aber leider nicht zu ändern, die Gesundheit unserer Mitmenschen geht vor.

In 2023 hatten wir wieder eine tolle Veranstaltung im und am Weinhaus am Mauerberg und so wollen wir auch dieses Jahr wieder zwei Hock`s in toller Atmosphäre anbieten. Merken sie sich die Termine schon mal vor, wir freuen uns auf ihren Besuch.

Abschiedskonzert von Alexander Wurz mit den Oberbrucher Dorfmusikanten

Nach knapp 10 Jahren Zusammenarbeit trennen sich die Wege der Oberbucher Dorfmusikanten und ihres Dirigenten Alexander Wurz. Die berufliche Weiterentwicklung und eine Vielzahl an Engagements sind die Ursache für diese Trennung.

725 Jahre Neuweier

725 Jahre seit der ersten urkundlichen Erwähnung, mit einem Sommerfest im Hof des Weinhauses am Mauerberg konnte dieses Ereignis gestern gefeiert werden. Alle Neuweierer Vereine, sowie einige Gastvereine beteiligten sich an diesem gut besuchten Event. Auch der Musikverein beteiligte sich am Nachmittag mit einem bunten Melodienstrauß an der Unterhaltung der zahlreichen Gäste.

Presse: BT vom 27.06.2022

Senioren tagen wieder...

Nach zweijähriger Abstinenz haben sich unsere Musiker-Senioren wieder zu einem gemütlichen Plausch "In der Gasseck" getroffen. Es ist immer wieder schön und die Senioren freuten sich schon lange darauf, wieder das Alte Revue passieren zu lassen und sich über die neuen Entwicklungen informieren zu lassen.

Es war ein geselliger Nachmittag, an dem alle ihre Freude hatten.

MeierWinfried 2

Ständchen für zwei Urgesteine

Gleich zweimal durften wir am vergangenen Sonntag mit einem Ständchen aufspielen.
Unserem Ehrenvorsitzenden Winfried Meier haben wir im Seniorenzentrum in Bühlertal mit einigen Musikstücken aufgespielt. Viele weitere Bewohner ließen es sich nicht nehmen, uns auch zuzuhören. Vorsitzender Michael Oser übergab Winfried eine kleine Erinnerung an unsere Musikkapelle.

 

 

 

 

 

HansHimmel 2Und dann war da noch unser Ehrendirigent Hans Himmel, der am selben Tag seinen 88. Geburtstag feierte. Also kamen wir gerade richtig zur Kaffeezeit und gratulierten noch musikalisch zum Geburtstag. Herzlichen Dank für die Einladung zu einer kleinen Erfrischung.

 

 

 

Ständchen zum 90. Geburtstag

Mit einem Ständchen zum 90. Geburtstag konnten wir heute einen rüstigen und vitalen Siegfried Meister überraschen.

Wein mit Aussicht

Mit einem kleinen musikalischen Auftritt konnten wir gestern die Besucher des Events "Wein mit Aussicht" auf der Rebberghütte am Mauerberg unterhalten. Bei idealem Weinwetter waren um 13:00 Uhr doch schon einige Gäste angekommen, die gewandert oder mit dem Fahrrad unterwegs waren.

Ungewöhnliche Klänge um 7:00 Uhr am Sonntagmorgen...
MaiweckenDie Blasmusik spielte zum Wecken auf, ein ganz und gar traditionelles Ereignis, das immer am 1. Mai stattfindet. Wegen Corona hat das ganze 2020 als Autokorso stattgefunden, 2021 wurde das Ereignis gänzlich abgesagt und dieses Jahr durften wir wieder ohne Einschränkungen dieser Tradition nachgehen.

Michael Oser 500Jahreshauptversammlung 2022

Wieder persönlich konnte Vorsitzender Michael Oser die Mitglieder des Musikvereins im Schützenhaus zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Neben den aktiven Musiker*innen konnte er einige Ehrenmusiker, sowie Ortsvorsteherstellvertreter Klaus Blödt-Werner willkommen heißen. Anträge zur Tagesordnung waren keine eingegangen. Zum Totengedenken intonierte eine kleine Besetzung das Lied vom guten Kameraden. Ein Gedenkgottesdienst zu Ehren der Verstorbenen fand bereits am 2. Weihnachtsfeiertag in der St. Michaelskirche statt.

    Der Musikverein Neuweier e.V. trauert um seinen Ehrenmusiker Oswald Keller.
    2013 Oswald KellerAm Tage seines 86. Geburtstages ist er friedlich eingeschlafen. Oswald spielte von 1951 bis 2013 die Posaune in unserer Musikkapelle und war für viele nachfolgende Musiker und Musikerinnen Kamerad und Vorbild zugleich. Als begabter Handwerker war er bei unzähligen Festen und Veranstaltungen eine große Stütze unseres Vereins. Mit ihm verlieren wir einen engagierten, vorbildlichen Musikkameraden der immer verlässlich für unsere Musikkapelle da war.
    Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Anita und allen Familienangehörigen. Wir wünschen viel Kraft in dieser Zeit der Trauer und des Begreifens und hoffen, dass die Trauer bald zu liebevoller Erinnerung wird.

     

     

    ...doch etwas närrisch in Neuweier

    2022.01.29 Narrenbaum stellenNärrisches Flair hat das Dorfzentrum in Neuweier mit dem Premieren-Narrenbaum der Gugge ma mol Mussi und der Mauerberghexen bekommen.

    Bildquelle: BT / Nickweiler

    Seite 5 von 5

    Projekt HaLT

    LOGO HaLT

     

     

    Wir sind durch das Projekt HaLT als jugendreundlicher Verein zertifiziert.

    Über uns

    Wir sind eine Blasmusikkapelle aus Neuweier, im schönen Baden-Badener Rebland.
    Wir spielen gerne traditionelle und moderne Blasmusik. Seit September haben wir einen neuen Dirgenten und bereiten uns auf die sommerlichen Auftritte vor.

    News

    Die ersten Auftritte mit unserem neuen Dirigenten Young-Guk Lee haben stattgefunden und guten Zuspruch gefunden.


    Am 7. Januar hat unser unser erster Auftritt im Neuen Jahr stattgefunden. Wir durften den ökumenisch-kommunalen Neujahrsempfang in der Turn- und Festhalle in Neuweier musikalisch begleiten.

    Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.